Urlaubspfoten e.V.

Folgend aufgeführte Fellnasen befinden sich bei einem mit uns befreudeten Verein.

Wenn Sie einer oder mehreren der tollen Kätzchen ein „Zuhause für immer“ geben wollen, dann kontaktieren Sie Eliane Sturm per Mail: info@urlaubspfoten.de oder rufen Sie uns an 01590 6499955 (WhatsApp ist tagsüber am besten)

Sammy
Der Kater wird über den Verein Urlaubspfoten e.V. vermittelt. Wir stehen zwar für diese Tierschutzorga, treten aber nicht privat als Vermittler auf, sondern ausschliesslich der Verein gibt den Kater zur Adoption.
- geboren zwischen 2017 und 2019 (Alter vom Tierarzt geschätzt)
- männlich; kastriert
- Handicap: FeLV positiv, Herpes
- Gesundheitszustand: derzeit ohne jede Symptome, topfit
- Charakter: anfangs ängstlich, trotzdem sehr menschenbezogen und sehr verschmust; als ehemaliger Streuner aber noch nicht sicher in seiner Körpersprache und er muss Vertrauen erst noch lernen
- gesucht wird ein ruhiges Zuhause ohne Kinder bei katzenerfahrenen Menschen; gerne mit vernetztem Balkon oder gesichertem Garten oder Gehege; Sammy mag Frauen
- sozial mit nicht dominanten Artgenossen, Kater bevorzugt
- Aufenthaltsort in RLP, Deutschland
- Vermittlung über den Verein Urlaubspfoten e.V.; Erlaubnis nach § 11 Tierschutzgesetz (TierSchG) vorhanden


Das Neue Jahr ist gerade mal 10 Tage alt und die Probleme für unseren kleinen Verein Urlaubspfoten e.V. werden leider nicht weniger. Nicht nur Ebbe in der Kasse nein, auch weiter Probleme mit den Miezen. Sammy wurde leider nochmals positiv auf FeLV getestet und damit können wir ihn nicht in das tolle Zuhause mit Katzenkumpel vermitteln, das schon sehnsüchtig auf ihn gewartet hatte.
Sammy ist aktuell nicht krank und ihm geht es wirklich blendend. Der Kater kann gerne auf seiner Pflegestelle im Raum 67XXX besucht werden. Eine Vermittlung im Raum HD/DÜW/SP/NW-Wstr./LU/MA und im Umkreis von ca. 100km wäre wünschenswert, damit wir sein Leben weiter begleiten können. Er kann als Virenträger auch als FeLV positive Katze alt werden. Bitte gebt dem hübschen Kater eine Chance

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein Arche Noah Menschen helfen Tieren-Rhein- Neckar e.V.

Tierschutzverein

Arche Noah

-Menschen helfen Tieren-Rhein/Neckar e.V.

 

Geschäftsstelle

Dianaweg 2

68723 Schwetzingen

 

 

Kontakt

Ursula Gruss-Uhrig

(von 10:30-17:00)

06202 3236

 

Anya Telzerow

(von 17:00-22:00, ganztägig per WhatsApp)

01590 6499955

 

 

 

E-Mail

info@arche-noah-ketsch.de

 

Spenden

Tierschutzverein

Arche Noah e.V.

 

IBAN

DE85 6725 0020 0009 1781 71

 

Paypal

https://paypal.me/archenoahketsch?locale.x=de_DEinfo@arche-noah-ketsch.de

Soziale Netzwerke

letzte Bearbeitung: 16.05.2022