Weitere Notfälle auf unserer Pflegestelle S. Franken

Folgend aufgeführte Fellnasen befinden sich auf unserer Pflegestelle von Sara Franken.

Wenn Sie einer oder mehreren der tollen Kätzchen ein „Zuhause für immer“ geben wollen, dann kontaktieren Sie uns per Mail: sarafranken@web.de oder rufen Sie uns an 01590 6499955 (WhatsApp ist tagsüber am besten)

2 Katzenmädchen suchen ein Zuhause zusammen.

Suki: knapp ein Jahr alt

Michelle: ca 8 Monate alt


Beide wurden von der Strasse gerettet und brauchen am Anfang vielleicht etwas länger bis sie Vertrauen in die neuen Menschen haben.

 

Suki wurde getreten und schwer am Schwanz verletzt,so dass ein Teil amputiert werden musste. Dies ist aber nur ein kleiner Schönheitsfehler, mehr nicht.

 

Beide sind sehr liebenswert, toben und spielen gerne, kuscheln und suchen immer die Nähe ihrer Menschen. Natürlich stellen sie auch manchmal mal was an aber das gehört bei jungen Katzen auch dazu.

 

Beide sind kastriert, geimpft, gechipt und negativ auf Fiv und Felv getestet.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein Arche Noah Menschen helfen Tieren-Rhein- Neckar e.V.

Tierschutzverein

Arche Noah

-Menschen helfen Tieren-Rhein/Neckar e.V.

 

Geschäftsstelle

Dianaweg 2

68723 Schwetzingen

 

 

Kontakt

Ursula Gruss-Uhrig

(von 10:30-17:00)

06202 3236

 

Anya Telzerow

(von 17:00-22:00, ganztägig per WhatsApp)

01590 6499955

 

 

 

E-Mail

info@arche-noah-ketsch.de

 

Spenden

Tierschutzverein

Arche Noah e.V.

 

IBAN

DE85 6725 0020 0009 1781 71

 

Paypal

https://paypal.me/archenoahketsch?locale.x=de_DEinfo@arche-noah-ketsch.de

Soziale Netzwerke

letzte Bearbeitung: 16.05.2022