Junior und La Belle

Junior und La Belle unser schwarzes wundervolles Geschwisterpärchen, die sehr doll aneinanderhängen und daher zusammen ein „für immer“ Zuhause suchen.

 

Beide spielen und schmusen miteinander sehr gerne. Die beiden spielen auch sehr gerne fangen.

 

Junior ist zusätzlich auch kein Kostverächter, sprich, er isst auch sehr sehr gerne.

 

La Belle ist am Anfang erstmal schüchtern, aber sie orientiert sich da an Junior und wird in der passenden Umgebung mit seiner Hilfe recht bald mutiger.

 

Sehr gerne sitzen beide auch auf der Fensterbank und diskutieren mit den Spatzen auf der anderen Seite der Fensterscheibe. 

 

In einer zu lauten Umgebung fühlen sich die beiden aber nicht wohl, da bekommen die beiden doch Angst. Etwas größere Kinder, die auch schon wissen, wie man mit Katzen bzw Tieren umgehen sollte, wären passend.

 

Junior und La Belle sind keine Einzelkatzen und reine Wohnungskatzen, die sich über einen gesicherten Balkon freuen würden.

 

Beide sind geimpft, gechipt, kastriert und neg. auf FeLV/ FIV getestet.

 

Wenn Sie diesem tollen Geschwisterpärchen ein Zuhause für immer geben wollen, dann melden Sie sich bei uns per Mail (info@arche-noah-ketsch.de) oder rufen Sie ihre Pflegemutter Frau Stegmüller an 0177-715012.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein Arche Noah Menschen helfen Tieren-Rhein- Neckar e.V.

Tierschutzverein

Arche Noah

Menschen helfen Tieren-Rhein- Neckar e.V.

 

Geschäftsstelle:

Ursula Gruß-Uhrig

Dianaweg 2

68723 Schwetzingen

 

 

Kontakt:

 

Ursula Gruß-Uhrig

(von 9:00-20:00)

06202 23351

 

Britta Stegmüller 

(von 9:00-17:00, außer Freitag)

0177 7150512

 

Anya Telzerow

(von 17:00-22:00)

0176 64477586

 

 

E-Mail

info@arche-noah-ketsch.de