Charlie und Balu

Unsere wunderhübscher Charlie ist am 01.04.2016 in Bulgarien geboren und wurde da aus einem Tierheim  gerettet, Balu ist in Heidelberg im April 2017 geboren.

 

Beide Katerchen trafen sich in ihrer derzeitigen Pflegestelle und wurden richtig dicke Freunde. Wo Charlie ist, da ist auch Balu und umgekehrt. Deswegen möchten wir gerne, dass die beiden zusammen bleiben können.

 

Charlie schmust unheimlich gerne und freut sich jedesmal so sehr, wenn ihn jemand krault das er sich dann sogar über den Boden rollt. Balu ist ein Geschwisterchen der Gebrüder Wild, deswegen uns Menschen anfangs misstrauisch gegenüber. Aber da sein Freund ihm immer zeigt, wie toll das schmusen mit den Zweibeinern ist, wird er immer mutiger.

Beide sind noch junge Kater, sie spielen sehr gerne und tollen viel rum. Ein Zuhause, in dem sie sich austoben können und einen Dosenöffner, der viel mit ihnen spielt und schmust wäre ein Traum für beide.

 

Sie sind gechipt, geimpft, kastriert und FIV/Leuc. neg.

 

Wenn Sie Interesse an den beiden tollen Katern haben, dann schreiben Sie uns eine Mail oder rufen bei Frau Uhrig: 06202 23351 an

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein Arche Noah Menschen helfen Tieren-Rhein- Neckar e.V.

Tierschutzverein

Arche Noah

Menschen helfen Tieren-Rhein- Neckar e.V.

 

Geschäftsstelle:

Ursula Gruß-Uhrig

Dianaweg 2

68723 Schwetzingen

 

 

Kontakt:

 

Ursula Gruß-Uhrig

06202 23351

 

Anya Telzerow

0176 64477586

 

Britta Stegmüller

0177 7150512

 

E-Mail

info@arche-noah-ketsch.de