DRINGEND neues Zuhause gesucht!

Notfellchen in ihrem Zuhause

Nachfolgende Fellnasen müssen leider aus ihrer Familie ausziehen.

Bitte beachten Sie, dass die Vermittlung nicht über die Arche läuft und wir auch keinerlei Auskunft über die Tiere geben können.

Kontaktieren Sie bitte den angegebenen Ansprechpartner in der Beschreibung des Tieres.

Kiki und Jimmy sind Geschwister, 7 Jahre alt und Freigänger

 

Sie suchen ein neues Zuhause, da ihr Frauchen umziehen muss und sie leider nicht mitnehmen kann.

 

Weitere Infos kann die Praxis von Frau Dr. Hildenbeutel mitteilen, oder direkt bei Sabine Hoffmann Tel. 06223 / 72784.

 

Rhienaa ist 2008 geboren und kommt aus Spanien.

Sie ist kastriert und gechipt.

Rhienaa ist eine Hauskatze, sehr verschmust und anhänglich. Sie unterhält sich gerne mit Menschen und trinkt gerne aus dem Wasserhahn. Mit im Bett zu schlafen ist für sie selbstverständlich.

 

Leider ist ihre derzeitige Besitzerin aus beruflichen Gründen täglich 10-11 Stunden ausser Haus und somit Rhienaa alleine, deshalb hat sie sich schweren Herzens entschlossen ein neues Zuhause für sie zu finden, in dem  man viel Zeit für sie hat.

 

Weitere Informationen bekommen Sie unter:  pahe.heinrich@web.de  oder  info@arche-noah-ketsch.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein Arche Noah Menschen helfen Tieren-Rhein- Neckar e.V.

Tierschutzverein

Arche Noah

Menschen helfen Tieren-Rhein- Neckar e.V.

 

Geschäftsstelle:

Ursula Gruß-Uhrig

Dianaweg 2

68723 Schwetzingen

 

 

Kontakt:

 

Ursula Gruß-Uhrig

06202 23351

 

Anya Telzerow

0176 64477586

 

Britta Stegmüller

0177 7150512

 

E-Mail

info@arche-noah-ketsch.de