Patenschaften

Wie überall in den Tierheimen gibt es auch bei uns schwer vermittelbare Tiere (manche wegen ihres Alters, andere wegen ihrem Gesundheitszustand ).

Denn zu uns kommen auch Tiere, die alt oder körperlich versehrt sind.

Die Vermittlung solcher Tiere ist oft sehr schwierig.

Für diese Fälle können Patenschaften übernommen werden.

Mit diesen Patenschaftsbeiträgen unterstützen Sie uns beim Erwerb der Futtermittel und bei der Bezahlung der Tierarztkosten.

Bereits der kleinste Beitrag, würde uns schon sehr weiterhelfen.

 

Vielen Dank im voraus.

 

 

Bankverbindungen:

 

Sparkasse Heidelberg; BLZ 672 500 20; Konto Nr 917 81 71

 

Volksbank Kur- und Rheinpfalz; BLZ 547 900; Konto Nr 695 904

 

Sie Interessieren sich für eine Mitgliedschaft oder möchten eine Patenschaft übernehmen? Dann senden Sie uns eine Mail an info@arche-noah-ketsch.de

 

 

Patenschaft für Tiere
Arche_Patenschaft.pdf
PDF-Dokument [710.2 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein Arche Noah Menschen helfen Tieren-Rhein- Neckar e.V.

Tierschutzverein

Arche Noah

Menschen helfen Tieren-Rhein- Neckar e.V.

 

Geschäftsstelle:

Ursula Gruß-Uhrig

Dianaweg 2

68723 Schwetzingen

 

 

Kontakt:

 

Ursula Gruß-Uhrig

(von 9:00-20:00)

06202 23351

 

Britta Stegmüller 

(von 9:00-17:00)

0177 7150512

 

Anya Telzerow

(von 17:00-22:00)

0176 64477586

 

 

E-Mail

info@arche-noah-ketsch.de